10.01.2020, 12:19 Uhr

Freie Fahrt Radweg am westlichen Regenufer wieder offen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ab sofort können Fußgänger und Radfahrer in Regensburg den Geh- und Radweg am Regenufer wieder nutzen.

REGENSBURG Der im Rahmen der Hochwasserschutzmaßnahme Steinweg gesperrte Rad- und Fußweg am westlichen Regenufer ist ab sofort wieder freigegeben.

Mit den Baumaßnahmen zum Hochwasserschutz wurde der von Norden kommende Regental-Radweg verlängert und an das bestehende Wegenetz angebunden. Auf Höhe der Sportflächen der SG Walhalla zweigt die neu errichtete Fuß- und Radwegtrasse vom bestehenden Weg ab, unterquert straßenunabhängig sowohl die Reinhausener- als auch die Frankenbrücke und führt so kreuzungsfrei bis zur südlichen Bäckergasse. Von hier aus gelangt man über die Protzenweiherbrücke in die Innenstadt oder entlang des nördlichen Donauufers zum Naabtal-Radweg Richtung Mariaort.


0 Kommentare