21.11.2019, 08:49 Uhr

Zeit für den Wechsel SPD-Ortsverein Hemau nominiert Kandidaten

(Foto: SPD-Ortsverein Hemau)(Foto: SPD-Ortsverein Hemau)

Die Nominierungsversammlung des SPD-Ortsvereins Hemau für die Kommunalwahl am 15. März 2020 fand unter reger Beteiligung der Mitglieder und von interessierten Bürgerinnen und Bürgern statt.

HEMAU Versammlungsleiter Thomas Mirwald und Bürgermeisterkandidatin Petra Lutz freuten sich, dass es gelungen ist, zehn Frauen und zehn Männer zu nominieren, die sich engagiert und motiviert in den Kommunalwahlkampf einbringen werden.

In der Vorstellungsrunde der Nominierten kam klar zum Vorschein, dass die Schwerpunkte der kommunalen Arbeit bei den jungen Familien, den Senioren, dem großen Thema Verkehr und einer kommunalen Umweltpolitik liegen sollen.

Petra Lutz betonte nochmals: „Wir haben ein starkes Team und unser Ziel muss sein, die Mehrheitsverhältnisse im Stadtratsgremium zu ändern! Das Team freut sich gemeinsam mit mir auf den Wahlkampf und wir haben uns viel vorgenommen. Es ist Zeit für den Wechsel!“

Zur vorgestellten Liste gab es keine Änderungswünsche und damit konnte die ganze Liste zur Abstimmung gebracht werden. Die Kandidaten für die SPD sind neben der Bürgermeisterkandidatin Petra Lutz, Josef Staudigl, Marianne Mayer, Jürgen Hämmerl, Nadine Breitmoser, Roland Weber, Johanna Kurz, Dieter Marschalt, Gerlinde Mayer, Thomas Seßbrügger, Magdalena McElroy, Thomas Mirwald, Veronika Zajontz, Wolfgang Wein, Maria Ferstl, Günter Hrdy, Katharina Dechand, Anja Hrdy und Albin Lutz.


0 Kommentare