04.10.2019, 12:44 Uhr

Neubau eines Kreisverkehrs Gemeindeverbindungsstraße zwischen Zeitlarn und Regendorf voll gesperrt

(Foto: Alexander Blinov/123rf.com)(Foto: Alexander Blinov/123rf.com)

Aufgrund des Neubaus eines Kreisverkehrs in Regendorf muss die Gemeindeverbindungsstraße von Zeitlarn nach Regendorf und die Regensburger Straße in Regendorf während der Asphaltierungsarbeiten am Mittwoch und Donnerstag, 9. und 10. Oktober, für den Lkw- und Pkw-Verkehr komplett gesperrt werden.

ZEITLARN Der ÖPNV-Linienverkehr wird während der gesamten Bauphase durch den Ort Regendorf geleitet. Alle Anlieger haben freie Zufahrt zu ihren Grundstücken.

Umleitungen sind ausgeschildert

Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2397 und Kreisstraße R 21 (Zeitlarn – Regenstauf – Edlhausen) und umgekehrt. Zusätzlich erfolgt eine weitere Umleitung über die Kreisstraße R 18 – Bundesstraße 16 – Staatsstraße 2397 – Kreisstraße R 21 (Lorenzen – Stadt Regensburg – Zeitlarn – Regenstauf – Edlhausen) und umgekehrt.


0 Kommentare