28.07.2019, 14:42 Uhr

Nachfolger von Dieter Daminger Prof. Dr. Georg Stephan Barfuß wird neuer Wirtschaftsreferent der Stadt Regensburg

Prof. Dr. Georg Stephan Barfuß. (Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl)Prof. Dr. Georg Stephan Barfuß. (Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl)

In seiner Sitzung am Donnerstag, 25. Juli, hat der Regensburger Stadtrat Prof. Dr. Georg Stephan Barfuß (44) zum neuen Referenten für Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen gewählt.

REGENSBURG Dr. Barfuß ist seit 2013 Professor an der Technischen Hochschule Ingolstadt und gleichzeitig Manager für Nachhaltige Unternehmensführung bei der Dräxlmaier Group. Er übernimmt zum 1. Januar 2020 die Nachfolge von Dieter Daminger, der in den Ruhestand geht.

„Professor Dr. Barfuß verfügt über langjährige Erfahrung in der freien Wirtschaft und hat gleichzeitig nie den Bezug zur Wissenschaft verloren. Die Themen, mit denen er sich dabei beschäftigt hat, wie die ökologische Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung, sind Zukunftsthemen, die natürlich auch für Regensburg immer wichtiger werden“, so Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und gratuliere Herrn Professor Dr. Barfuß sehr herzlich zu seiner Wahl.“

Georg Stephan Barfuß wurde 1974 in Günzburg geboren. Nach einem Wirtschaftsstudium an der Universität Maastricht und der berufsbegleitenden Promotion an der Universität Augsburg absolvierte er - ebenfalls zusätzlich zu seiner Arbeit in der Industrie - ein weiteres Studium zum MBA Sustainibility Management an der Leuphana Universität Lüneburg. Nach Stationen im Controlling der Fiat Gruppe und der Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH war er Leiter des Konzern Controlling bei der Uniwheels Automotive Holding GmbH sowie von 2010 bis 2013 Führungskraft im Controlling der Dräxlmaier Group. Seit 2013 ist er zu gleichen Teilen als Professor für Corporate Social Responsibility an der Betriebswirtschaftlichen Fakultät der Technischen Hochschule Ingolstadt und als Head of Corporate Sustainability Management bei der Dräxlmaier Group tätig. Prof. Dr. Barfuß ist verheiratet und hat vier Kinder.


0 Kommentare