19.07.2019, 13:22 Uhr

Asubau der A3 Landshuter Straße gesperrt – Linienverkehr muss umgeleitet werden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am 27. und 28. Juli ist im Zuge des Autobahnausbaus die Landshuter Straße gesperrt und es kommt zu einer Umleitung der Buslinien 9 und 11.

REGENSBURG Wegen Arbeiten im Kontext des Autobahnausbaus werden Teile der Landshuter Straße in der Zeit von Samstag, 27. Juli, ab 20.30 Uhr, bis Sonntag, 28. Juli, 14 Uhr, gesperrt sein. Die Umleitung der Linie 9 erfolgt über die Max-Planck-Straße und den Odessa-Ring. Hier können die Haltestellen Bajuwarenstraße stadtauswärts, Benzstraße, Burgweinting Kirche, Friedrich-Viehbacher-Allee, Burgweinting Bahnhof und Junkersstraße aufgrund der Baumaßnahmen nicht bedient werden. Die Umleitung der Buslinie 11 erfolgt über die Franz-Josef-Strauß-Allee und Markomannenstraße. Hier können die Haltestellen Benzstraße, Schönebergerstraße und Schwabenstraße nicht bedient werden.


0 Kommentare