21.01.2019, 10:21 Uhr

Spendenübergabe KAB im Landkreis Regensburg unterstützt Ugandahilfe

Klaus Hermes (Mitte) mit Maria Beer und Christoph Aisch (Vorstände). (Foto: Aisch)Klaus Hermes (Mitte) mit Maria Beer und Christoph Aisch (Vorstände). (Foto: Aisch)

Am 16. Januar hat der Vorstand der KAB Regensburg-Land einen Scheck über 500 Euro an den Beauftragten für die Ugandahilfe, Klaus Hermes, übergeben.

REGENSBURG Die KAB der Diözese Regensburg unterstützt seit 1982 ein Schul- und Ausbildungszentrum der CWM (catholic workers movement) in Butente in Uganda. Das Geld trägt dazu bei, dass junge Menschen nicht nur einen Schulabschluss bekommen, sondern auch einen Beruf in diesem Ausbildungszentrum erlernen und damit eine Zukunftsperspektive in ihrer Heimat haben.


0 Kommentare