08.01.2019, 13:40 Uhr

Altstadt Seltsame Verpackung für historische Brunnenfiguren - was steckt dahinter?

Derzeit finden sich seltsame Verpackungen um historische Figuren an den Brunnen in der Regensburger Altstadt. (Foto: ce)Derzeit finden sich seltsame Verpackungen um historische Figuren an den Brunnen in der Regensburger Altstadt. (Foto: ce)

Derzeit finden sich seltsame Verpackungen um historische Figuren an den Brunnen in der Regensburger Altstadt. Was hat das auf sich? Ist das gar eine Art Protest? Wir haben nachgefragt.

REGENSBURG Wer derzeit durch die Regensburger Altstadt geht, der begegnet den historischen Brunnenfiguren auf dem Haidplatz, aber auch auf dem Kohlenmarkt beispielsweise in einem seltsamen Kleid. Was hat es damit auf sich? Ist das gar ein politischer Protest? Immerhin steht Justitia direkt vor dem Verwaltungsgericht, wo Recht gesprochen wird, nicht selten auch in Asylfällen, es geht also um Schicksale. Wir haben bei der Stadt nachgefragt. Und diese Antwort bekommen: „Dieser Winterschutz wurde auf Empfehlung des Bayerischen Amts für Denkmalpflege angebracht. Diese Schutzmaßnahme wurde auch an weiteren Brunnen vorgenommen: Brunnen am Fischmarkt, am Adlerbrunnen, am Reichsstadtbrunnen und am Friedensbrunnen.“