09.10.2018, 12:51 Uhr

Der Landkreis informiert Asphaltierungsarbeiten in Oberachdorf – Zufahrten zu den Grundstücken nur eingeschränkt möglich

Noch bis zum 18. Oktober morgens kann die Kreisstraße im Ortsteil Oberachdorf in Wörth an der Donau nicht befahren werden. (Foto: teka77/123RF)Noch bis zum 18. Oktober morgens kann die Kreisstraße im Ortsteil Oberachdorf in Wörth an der Donau nicht befahren werden. (Foto: teka77/123RF)

Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten im Ortsteil Oberachdorf in Wörth an der Donau sind noch bis voraussichtlich 18. Oktober 2018 die Zufahrten zu den Grundstücken über die Kreisstraße R7 nur eingeschränkt möglich.

OBERACHDORF Ab 16. Oktober müssen Vorarbeiten für das Aufbringen der Asphaltdeckschicht (ab 17. Oktober) in der Ortsdurchfahrt Oberachdorf bis zur Staatsstraße 2125 (Regensburger Straße) geleistet werden. Vom 16. bis zum 18. Oktober morgens kann die Kreisstraße daher nicht befahren werden.

Der Landkreis Regensburg bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die erforderliche Sperrung und möglicherweise auftretende Verkehrsbehinderungen.


0 Kommentare