06.08.2018, 10:31 Uhr

Hilfe für Menschen in Not Die Theatergruppe Aichkirchen unterstützt „Landkreis mit Herz“

(Foto: LRA/Lex)(Foto: LRA/Lex)

Der Wohltätigkeitsverein des Landkreises Regensburg „Landkreis mit Herz“ darf sich über eine weitere Spende freuen. Die Theatergruppe Aichkirchen (Stadt Hemau) unterstützt den im vergangenen Jahr gegründeten Verein mit 5oo Euro.

REGENSBURG Kürzlich hat die Vorstandschaft der Theatergruppe mit Gabi Peter, Martina Seebade, Veronika Obermeyer und Franz X. Schmid den Spendenscheck an Landrätin Tanja Schweiger und den Geschäftsführer des Vereins, Dieter Albrecht, überreicht.

„Den Erlös unserer Eintritte spenden wir regelmäßig für einen wohltätigen Zweck. Dieses Jahr wollen wir den jungen Verein ‚Landkreis mit Herz‘ unterstützen, denn es ist wichtig, dass die Nöte und Sorgen der Menschen in der Heimatregion nicht vergessen werden. Dazu wollen mir mit unserer Spende beitragen und gleichzeitig ‚Landkreis mit Herz‘ für sein Engagement in dieser Sache danken“, so Gabi Peter.

„Ein herzliches Vergelt´s Gott im Namen aller Vereinsmitglieder. Mit Ihrer Unterstützung machen Sie es möglich, dass wir denjenigen helfen können, die unverschuldet durch das soziale Netz fallen. Gemeint sind zum Beispiel chronisch kranke Menschen, die durch diese Lebensumstände in finanzielle Notlagen geraten sind, aber auch Rentner, Kinder, Alleinerziehende und Familien, die unter dem Existenzminimum leben und bei denen es oft nicht für das Nötigste reicht. Eine Gesellschaft kann nur glücklich und in Frieden leben, wenn es jedem gut geht. Mit ‚Landkreis mit Herz‘ wollen wir dazu beitragen“, so Landrätin Tanja Schweiger, Vorsitzende des Vereins. Diesem gehören aktuell zwölf weitere Gründungsmitglieder an: Kreisrätinnen und Kreisräte aus verschiedenen Kreistagsfraktionen sowie Mitarbeiter des Landratsamtes.


0 Kommentare