09.05.2018, 16:48 Uhr

Begleitende juristische Prüfung Die Continental-Arena muss weiter auf einen neuen Caterer warten

(Foto: Christian Eckl)(Foto: Christian Eckl)

Die ursprünglich für Dienstag, 8. Mai, vorgesehene Vergabe des Caterings in der Continental-Arena im Bau- und Vergabeausschuss der Stadt Regensburg kann derzeit noch nicht stattfinden. Das haben die Regensburger Badebetriebe (RBB) am Mittwoch, 9. Mai, bekanntgegeben.

REGENSBURG Eine begleitende juristische Prüfung hat vorläufig ergeben, dass der letzte Teil des Vergabeverfahrens möglicherweise wiederholt werden muss. Nach Abschluss der rechtlichen Prüfung kann entschieden werden, wie weiter zu verfahren

ist. Nähere Angaben zur Sache können aufgrund des laufenden Verfahrens zu diesem Zeitpunkt noch nicht gemacht werden.

Die Stadt Regensburg als Eigentümerin und die Regensburger Badebetriebe GmbH als Betreiberin betonen, dass es für alle Beteiligten wichtig ist, dass die Vergabe rechtlich einwandfrei und unangreifbar erfolgt.


0 Kommentare