02.04.2018, 08:20 Uhr

Aufhübschen Stadt Regensburg schreibt einen neuen Kiosk am Dachauplatz aus

Das Kunstwerk mit Brunnen am Dachauplatz leuchtet in unterschiedlichen Farben. Vorne am rechten Eck soll nun ein Kiosk mit Sitzgelegenheiten entstehen. (Foto: ce)Das Kunstwerk mit Brunnen am Dachauplatz leuchtet in unterschiedlichen Farben. Vorne am rechten Eck soll nun ein Kiosk mit Sitzgelegenheiten entstehen. (Foto: ce)

Das Kunstwerk am Brunnen leuchtet schon, wenn auch mit Startschwierigkeiten - jetzt hat die Stadt noch einen Kiosk ausgeschrieben, der den Dachauplatz aufwerten soll.

REGENSBURG Der Brunnen flackerte bis vor Kurzem noch, doch eines ist sicher: Der Dachauplatz soll deutlich mehr Lebensqualität bekommen. Jetzt hat die Stadt einen kleinen Kiosk ausgeschrieben. Demnach fordert die Stadt Regensburg Lieferanten auf, sich um die Anlieferung eines Kioskgebäudes für den Dachauplatz zu bewerben. Ausschreibungsfrist ist der 17. April, der Kiosk muss zwölf Wochen nach Zuschlag für den Auftrag angeliefert werden. „Neben Baumpflanzungen ist die Errichtung eines kleinen Kiosks mit einfachem Warenangebot geplant. Um der Attraktivität des Platzes neue Impulse zu geben, entstehen eine Bestuhlung mit und ohne Verzehrverpflichtung sowie weitere öffentliche Sitzgelegenheiten, die zum Verweilen unter den Bäumen einladen“, hieß es von der Stadt.


0 Kommentare