13.02.2018, 14:02 Uhr

Einladung Monika Hohlmeier kommt zu „Klartext zur Fastenzeit“ nach Alteglofsheim

(Foto: Büro Monika Hohlmeier)(Foto: Büro Monika Hohlmeier)

Die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier kommt als Rednerin zur Veranstaltung „Klartext zur Fastenzeit“ nach Alteglofsheim, zu der der CSU-Ortsverband auch alle interessierten Bürger einlädt.

ALTEGLOFSHEIM „Mit Monika Hohlmeier konnten wir, wie in den letzten Jahren, eine hervorragende Rednerin gewinnen“, freut sich der Alteglofsheimer CSU Ortsvorsitzende Wolfgang Voigt, der zusammen mit seinem Ortsverband und der Senioren Union Regensburg-Land die Veranstaltung organisiert. „Monika Hohlmeier zeichnet sich durch ihre scharfen Analysen und klaren Worte zu den politischen Verhältnissen in Bayern und darüber hinaus aus. Sie ist eine der herausragenden Persönlichkeiten der CSU.“ Von 1996 bis zum 2005 war die Tochter von Franz Josef Strauß Bayerische Staatsministerin für Unterricht und Kultus. Seit 2009 ist sie Abgeordnete im Europäischen Parlament. Dort ist Monika Hohlmeier Mitglied im Haushaltsausschuss, im Sonderausschuss gegen organisiertes Verbrechen, Korruption und Geldwäsche und in der Delegation für die Beziehungen zur Volksrepublik China. Sie ist zudem innenpolitische Sprecherin der EVP-Fraktion.

In den letzten Jahren hatte sich „Klartext zur Fastenzeit“ der Alteglofsheimer CSU durch prominente Redner wie Dr. Thomas Goppel, Wilfried Scharnagel oder auch Thomas Kreuzer zur größten Veranstaltung der Partei im Landkreis rund um den Aschermittwoch entwickelt. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 18. Februar, im Fitness- und Gesundheitszentrum (FGZ) Alteglofsheim ab 10 Uhr mit einem Frühschoppen. Monika Hohlmeier wird um 11 Uhr sprechen. Anschließend findet ein Fischessen statt.


0 Kommentare