22.01.2018, 10:59 Uhr

Politik JuLis Oberpfalz wählen Spitzenkandidaten für die Landtagswahl und komplettieren Bezirksvorstand

Nils Gründer und Johannes Keil (Foto: Junge Liberale)Nils Gründer und Johannes Keil (Foto: Junge Liberale)

In Regensburg wurde auf dem Bezirkskongress der Jungen Liberalen Oberpfalz der 20-jährige Student Nils Gründer zum Spitzenkandidaten des Verbandes für die anstehende Landtagswahl gewählt. Außerdem fanden Nachwahlen zum Bezirksvorstand statt.

LANDKREIS REGENSBURG Als Stellvertreter wurden Sebastian Gödecke (26, Regensburg) für Programmatik, Jonas Lippmann (19, Neumarkt) für Organisation und Max Anker (20, Regensburg) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewählt. Komplettiert wird der neue Vorstand durch Michael Schied (21), der als Beisitzer aufrückt.

Nach seiner Wahl zeigte sich Gründer erfreut: „Ich bin wahnsinnig stolz, dass mir heute ein so großes Vertrauen ausgesprochen wurde. Jetzt packen wir es an und bringen die Freien Demokraten zurück ins Maximilianeum!“

Der Bezirksvorsitzende des liberalen Jugendverbandes, Johannes Keil, zeigt sich zufrieden: „In diesem Jahr haben wir uns in der Oberpfalz große Ziele gesetzt. Mit dem neuen Team, unserem Spitzenkandidaten Nils Gründer und der FDP werden wir nun mit voller Kraft in einen geilen Wahlkampf ziehen!“


0 Kommentare