18.12.2017, 19:44 Uhr

Für junge Mütter und ihre Kinder Joseph Hiller übergibt 1.000 Euro Weihnachtsspende an die KJF

(Foto: Christine Allgeyer)(Foto: Christine Allgeyer)

Josef Hiller freut sich auf Weihnachten im Kreise der Familie und darauf, dass dann die Arbeit ruhen darf. Wie schon die Jahre zuvor ist es ihm kurz vor dem Christfest ein Anliegen, mit einer Spende dort zu helfen, wo Menschen unterstützt und begleitet werden, so wie in Haus Mutter und Kind der Katholischen Jugendfürsorge.

REGENSBURG Dort leben junge Mütter in schwierigen Lebenssituationen, bis sie mit ihrem Kind selbst ihr Leben meistern können. 1.000 Euro übergab Josef Hiller an den Abteilungsleiter Wirtschaft und Finanzen der KJF, Hubert Tausendpfund und den Leiter des Baureferats Otto Thanner.

 

Alle Jahre wieder beschenkt Josef Hiller die KJF und unterstützt mit seiner Spende die Arbeit in einer ihrer Einrichtungen oder ein Projekt. Dabei ist es ihm wichtig, gerade dort zu helfen, wo das Geld dringend gebraucht wird. Letztes Jahr waren es die Special Olympics und in diesem Jahr kommen die 1.000 Euro direkt jungen Müttern und ihren Kindern in Haus Mutter und Kind zugute, macht Hubert Tausendpfund deutlich: „Herzlichen Dank und Vergelt’s Gott für Ihre langjährige Unterstützung!“


0 Kommentare