19.02.2019, 12:17 Uhr

Das ist zu beachten Feste feiern - aber richtig!

(Foto: pm/LRA Rottal-Inn)(Foto: pm/LRA Rottal-Inn)

Kostenloser Informationsabend für Veranstalter von Festen und Co.

LANDKREIS ROTTAL-INN Jedes Jahr finden viele Vereinsfeste, Zeltdiscos oder Hallenfeste im Landkreis statt. Veranstalter übernehmen dabei eine große Verantwortung für die zahlenden Gäste. Um über die einschlägigen Vorschriften, Gesetze und Haftungsfragen zu informieren, organisiert die Kommunale Jugendarbeit Rottal-Inn jedes Jahr einen Informationsabend für alle Vereine und Verbände des Landkreises.

Am Montag, 25. Februar, informieren ab 19.30 Uhr im Landgasthof Schwinghammer (Staudach 19, 84323 Massing) Referenten über die wichtigsten Fragen zum Thema „Feste feiern“. Vertreter von Ordnungsamt, Bauamt, Lebensmittelüberwachung und Amt für Jugend und Familie referieren über Gaststättenrecht, Ordnungsrecht, Sicherheits- und Hygienevorschriften und Jugendschutzbestimmungen. Die Veranstaltung ist vor allem für Organisatoren von Vereinsfesten gedacht, es sind auch weitere Interessierte herzlich eingeladen. Das oberste Ziel eines Vereins ist natürlich, dass der Gewinn der Veranstaltung in der Vereinskasse landet und nicht als Bußgeld endet.

Anmeldung per Mail an Frau Lechner (verwaltung.koja@rottal-inn.de) mit folgenden Angaben: Name, Adresse, Telefonnummer und Mailadresse sowie Vereinsname.


0 Kommentare