23.01.2019, 13:56 Uhr

Verkehrsmittel Rekordfahrgastzahlen 2018 beim Pfarrkirchner Stadtbus

235.00 Fahrgäste wurden 2018 im Stadtbus gezählt. (Foto: Stadt Pfafrkirchen)235.00 Fahrgäste wurden 2018 im Stadtbus gezählt. (Foto: Stadt Pfafrkirchen)

Im Jahr 2018 wurden 235.000 Fahrgäste auf den Stadtbuslinien gezählt. „Das sind hervorragende Zahlen, die uns sehr freuen, und wir dürfen stolz darauf sein, dass unser Pfarrkirchner Stadtbus seit seiner Einführung am 6. August 1994 eine so großartige Entwicklung genommen hat“, so Bürgermeister Wolfgang Beißmann.

PFARRKIRCHEN „Für unsere Fahrgäste bedeutet der Pfarrkirchner Stadtbus Mobilität, Flexibilität und vor allem für viele unserer älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger mehr Lebensqualität. So lässt sich zum Beispiel der Weg zum Einkauf, zum Arztbesuch, zum Gartlberg, zu Freunden und vielem mehr mit dem Stadtbus leicht bewältigen. Aber auch unsere jungen Fahrgäste, Schülerinnen und Schüler, Studierende sowie Familien sind begeisterte Stadtbusnutzer. Diese hohe Akzeptanz spiegelt sich in den verkauften Monats- und Jahreskarten wider“, führt Bürgermeister Wolfgang Beißmann aus.

Zuverlässig dreht der Stadtbus seine Runden im Stadtgebiet. Zwei Busse bedienen von Ost nach West im Stundentakt und von Nord nach Süd im Halbstundentakt derzeit 51 Haltestellen. Dabei legen beide Busse zusammen ca. 120.000 Kilometer im Jahr zurück.

Die Park+Ride-Anlage mit den Haltestellen „P+R/Festwiese“ bietet Besucherinnen und Besuchern der Stadt, aber auch Dauerparkern die Möglichkeit, kostenlos ihr Fahrzeug abzustellen, um mit dem Stadtbus ohne Parkplatzsuche in den Innenstadtbereich zu gelangen.

Zum Erfolg des Pfarrkirchner Stadtbusses trug und trägt vor allem auch die gute Zusammenarbeit mit den Firmen Hieringer (6. August 1994 bis 31. März 2018) und Mückenhausen (seit 1. April 2018) bei. „Wir sind froh, mit der Firma Mückenhausen wieder einen ebenso zuverlässigen Partner mit freundlichem und professionellem Fahrpersonal an unserer Seite zu haben, wie vormals mit der Firma Hieringer“, bestätigt Hans Heckensteiger, Leiter Vertrieb/Marketing und Betriebsleiter Verkehrsbetrieb bei den Stadtwerken Pfarrkirchen.

Der Stadtbus fährt von Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr und am Samstag von 8 bis 13 Uhr durchgehend ohne Mittagspause (keine Bedienung an Sonn- und Feiertagen).

Alle Fahrpreise und auch der Fahrplan sind auf den Internetseiten der Stadtwerke Pfarrkirchen unter www.swpan.de zu finden.


0 Kommentare