13.04.2018, 14:42 Uhr

Jahresempfang Rottaler Handwerksvertreter trafen Söder

Die Rottaler Delegation mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder. (Foto: Graggo)Die Rottaler Delegation mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder. (Foto: Graggo)

Im Rahmen des Jahresempfangs der Wirtschaft der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und der IHK konnte sich eine Delegation aus dem Landkreis von den Zielen des neuen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder überzeugen.

ROTTAL-INN Den Landkreis vertrat Kurt Vallee (hinten re.), stellv. Landrat, das heimische Handwerk wurde von Ingrid Hopfinger (hinten li.), Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft, Josef Straßl (hinten 2. v. re.), stellvertretender Kreishandwerksmeister, Claudia Geiselhöringer, (vorne 2. v. re.), Obermeisterin der Friseurinnung Rottal-Inn und Konrad Straßl (vorne re.), Obermeister der Metallinnung Rottal-Inn vertreten, für die Unternehmerfrauen im Handwerk Arbeitskreis Rottal-Inn, 1. Vorsitzende Tanja Büchner (vorne li.). Zur Gruppe gesellten sich ferner Vizepräsident Karl-Heinz Moser (hinten 2. v. li.) und Bezirkstagskandidatin Christine Moser (vorne 2. v. li.) aus Wittibreut.


0 Kommentare