10.07.2018, 14:05 Uhr

Am Donnerstag von 9.30 bis 15 Uhr Verkehrsbeeinträchtigung an der B8 auf Höhe Löwenwand

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Die B8 auf Höhe der Löwenwand muss am Donnerstag abschnittsweise halbseitig gesperrt werden.

PASSAU Aufgrund einer Begehung für anstehende Mauersanierungsarbeiten der Deutschen Bahn an der B8 auf Höhe der Löwenwand muss die Fahrbahn am Donnerstag, 12. Juli, von 9.30 bis 15 Uhr abschnittsweise halbseitig gesperrt werden. Die Höchstgeschwindigkeit für diesen Bereich wird für den Zeitraum auf 40 km/h begrenzt.


0 Kommentare