03.07.2018, 17:14 Uhr

Besuch im Bayerischen Landtag MdL Taubeneder empfängt Besuchergruppe aus dem Stimmkreis

MdL Walter Taubeneder freut sich über den Besuch aus seinem Stimmkreis. (Foto: Stefanie Starke)MdL Walter Taubeneder freut sich über den Besuch aus seinem Stimmkreis. (Foto: Stefanie Starke)

„Es war ein wunderschöner Tag in München“, beschreibt ein Teilnehmer der Landtagsfahrt auf Einladung des Abgeordneten Walter Taubeneder.

MÜNCHEN Die über 50 Fahrtteilnehmer, darunter Mitglieder der Wolfachtaler Schützen Sammerei, vom Krieger- und Soldatenverein Söldenau, vom Frauenbund Hader, von den „Dampfplauderern“ aus Pocking und von den Faschingsfreunden Hartkirchen, hatten sich schon früh morgens auf den Weg in die Landeshauptstadt gemacht und einen ersten Stopp in der Staatskanzlei eingelegt. Auf Einladung des Stimmkreisabgeordneten Walter Taubeneder hatten die Besucher so eine Führung durch das Regierungsgebäude erhalten – im Anschluss ging es nahtlos mit einem kleinen Programm im Maximilianeum weiter.

„Ob das Mittagessen in der Landtagsgaststätte des Bayerischen Landtags, die kurze Filmvorführung zu den Hintergründen des Maximilianeums oder die anschließende Diskussion mit Walter Taubeneder im großen Plenarsaal – es war ein wirklich sehr interessanter Tag“, sind sich die Teilnehmer einig. Nach einem abschließenden Ausflug in die Münchner Innenstadt ging es so in den frühen Abendstunden zufrieden wieder zurück in die Heimat.


0 Kommentare