02.07.2018, 21:58 Uhr

Bandbreiten bis zu 100 MBit/s möglich Jetzt schnelles Internet für die Gemeinde Tiefenbach

(Foto: anderm/123RF)(Foto: anderm/123RF)

Rund 360 Haushalte im Gemeinde Tiefenbach in den Straßenzügen: Bayerwaldstr. (3, 3a, 14, 16, 18), Kogler Straße und den Ortsteilen Geferting (teilweise), Gotting, Lohhof, Oberkaining (teilweise), Oberkogl, Permeting, Ranzing, Rötzing und Unterkogl können jetzt das schnelle Internet bei der Telekom beantragen und in den nächsten Wochen nutzen.

TIEFENBACH Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Die Telekom hat dafür rund zwölf Kilometer Glasfaser verlegt und fünf Verteiler neu aufgestellt und mit moderner Technik aufgerüstet.

Weitere Informationen

Wichtig: Für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Die Kunden müssen aktiv werden. Und natürlich beraten die Mitarbeiter in den Telekom Shops und die Fachhändler gerne.


0 Kommentare