20.04.2018, 17:16 Uhr

Deckensanierung abgeschlossen Landrat Meyer zu Besuch in der Staatlichen Realschule Hauzenberg

Landrat Franz Meyer. (Foto: Landratsamt Passau)Landrat Franz Meyer. (Foto: Landratsamt Passau)

Der Landkreis Passau hat dieser Tage die Deckensanierung in der Aula der Staatlichen Realschule Hauzenberg abgeschlossen.

HAUZENBERG Die Maßnahme wurde nach dem Jahreswechsel 2017/2018 begonnen. Die lärmintensiven Abbruch-Arbeiten wurden in der unterrichtsfreien Zeit ausgeführt. In zwei Teilabschnitten mit Staub-Schutzwänden, konnte im laufenden Unterrichtsbetrieb die Umsetzung erfolgen.

Landrat Franz Meyer hat zusammen mit Ltd. Baudirektor Edgar Küblbeck und dem zuständigen Sachgebiet vor Ort den Abschluss der Baumaßnahmen in Augenschein genommen. Am Gespräch nahmen auch teil der Schulleiter der Staatlichen Realschule Wolfgang Falk und seine Stellvertreter Helga Fesl und Alfons Stahl.

Zielsetzung der Baumaßnahme in der Aula war, neben einer ansprechenden, zeitgemäßen Lösung v.a. den Brandschutz zu ertüchtigen, sowie die Raumakustik, der flexiblen Nutzung entsprechend, zu verbessern. Neben einer Überarbeitung der Beleuchtungstechnik und dem Austausch der Lautsprecher, wurde zusätzlich eine Leinwand in der Decke integriert und für Beamertechnik vorbereitet.

Franz Meyer berichtete, dass der Landkreis hierfür rd. 75.000 Euro aus dem Haushaltsansatz Bauunterhalt investiert habe. Weitere energetische Maßnahmen sind an der Realschule Hauzenberg für das Jahr 2019 vorgesehen und man hoffe, auch im Rahmen des Kommunalinvestitionsprogramms (KIP) berücksichtigt zu werden. Einen entsprechenden Antrag hat der Landkreis bereits an die Regierung von Niederbayern gestellt, so Ltd. Baudirektor Edgar Küblbeck.

Für den Bauunterhalt an den Schulen sind nach den Worten des Landrats in diesem Jahr im Haushalt rund 1,7 Millionen Euro eingeplant.


0 Kommentare