06.03.2018, 10:54 Uhr

Große Fete für neuen Verkehrsminister CSU-Stadtrat feiert Andreas Scheuers Polit-Erfolg

Geschlossen im Freudentaumel: Die Passauer CSU feierte im Restaurant „Das Oberhaus“ ausgelassen den designierten Verkehrsminister aus ihrer Mitte: Andreas Scheuer. (Foto: Bettina Fersch - Lumini Agentur)Geschlossen im Freudentaumel: Die Passauer CSU feierte im Restaurant „Das Oberhaus“ ausgelassen den designierten Verkehrsminister aus ihrer Mitte: Andreas Scheuer. (Foto: Bettina Fersch - Lumini Agentur)

Die Passauer CSU-Stadtratsfraktion freut sich mit ihrem Polit-Kollegen Andreas Scheuer.

PASSAU Der designierte Verkehrsminister durchlief dabei ein wahres Wechselbad der Gefühle – da war von überschwänglicher Freude bis zum einen oder anderen Tränchen der Rührung wirklich alles dabei. Und seine Passauer Partei-Freunde freuten sich sichtlich mit ihm. Schließlich kommt so ein Karriere-Sprung ins Kanzleramt nicht alle Tage vor.


0 Kommentare