26.10.2017, 21:25 Uhr

Im Landkreis Freyung-Grafenau Weitere Schulbus-Fahrten entlasten bestehende Linien

Ab 27. Oktober wird auf der Linie 100 zur Entlastung von Fahrtnummer 027 ab Waldkirchen Busbahnhof bis Grafenau eine zusätzliche Fahrt durchgeführt. (Foto:123rf.com)Ab 27. Oktober wird auf der Linie 100 zur Entlastung von Fahrtnummer 027 ab Waldkirchen Busbahnhof bis Grafenau eine zusätzliche Fahrt durchgeführt. (Foto:123rf.com)

Ab 27. Oktober wird mittags auf der Linie 100 zur Entlastung von Fahrtnummer 027 ab Waldkirchen Busbahnhof bis Grafenau (Abfahrt 13.08 Uhr) eine zusätzliche Fahrt durchgeführt.

WALDKIRCHEN Weitere Verstärkerfahrten werden dann ab 6. November eingerichtet: Von Röhrnbach nach Freyung morgens auf der Linie 107 zur Entlastung von Fahrtnummer 003 (Abfahrt 6.49 Uhr) und 005 (Abfahrt 7 Uhr).

Von Freyung Schulzentrum nach Waldkirchen mittags auf Linie 100 zur Entlastung von Fahrtnummer 028 und 030 (Abfahrt 12.55 Uhr). Über diese und weitere Änderungen wird nochmals zum Ende der Allerheiligenferien informiert.

Die Fahrpläne können demnächst auf der Homepage des Landratsamtes eingesehen oder bei der Mobilitätszentrale erfragt werden.

Ab dem 6. November wird außerdem die Firma Prager mit einem 20-sitzigem Midibus das Dorf Linden bedienen. Die Fahrt wird um 7.28 Uhr ab Linden bis Freyung (Ankunft Bäckerei Schmid um 7.36 Uhr bzw. Freyung Schulzentrum um 7.38 Uhr) verkehren.


0 Kommentare