20.09.2018, 09:22 Uhr

Gesunde Pause für 3.400 Erstklässler Anmelderekord bei Bio-Brotbox Aktion

(Foto: Byodo Naturkost GmbH)(Foto: Byodo Naturkost GmbH)

Bereits zum 9. Mal in Folge fand beim Mühldorfer Bio-Unternehmen Byodo gestern das große Packen statt. 3.400 Stück - so viele wie noch nie - der leuchtend gelben Bio-Brotboxen wurden mit Hilfe vieler fleißiger Packer gefüllt.

MÜHLDORF Das Unternehmen leistet als Sponsor und Organisator der regionalen Aktion für die Landkreise Mühldorf, Altötting und Traunstein einen wichtigen Beitrag zur bewussten Ernährung von Kindern und deren wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln.

Auch 2018 organisierte das Naturkostunternehmen Byodo wieder den Bio Brotbox-Packtag. Mit der Unterstützung der vielen freiwilligen Helfer, unter denen auch die Mühldorfer Bürgermeisterin Marianne Zollner und Schulamtsdirektor Hans Wax mitwirkten, wurden die Boxen für 74 Schulen im Nu gepackt. Auch Tanja Springer, Organisatorin der Bio Brotbox-Aktion, war zur Stelle und bei der offiziellen Übergabe der Brotboxen vor Ort: „Es ist uns ein Anliegen, den Kindern eine gesunde Ernährung näher zu bringen. Ich freue mich jedes Jahr über die begeisterten Reaktionen und strahlenden Gesichter bei der Übergabe.“ Unterstützt von zahlreichen Unternehmen der Naturkostbranche erreicht die bundesweite Initiative, an der Byodo teilnimmt, dieses Jahr rund ein Viertel und damit 175.000 ABC-Schützen in Deutschland.

Die Erstklässler freuten sich in diesem Jahr über einen saftigen Bio-Apfel, gesponsert durch den Chiemgauer Naturkosthandel, eine Portion Krunchy von Naturkosthersteller Barnhouse, einen Früchtetee der Chiemgauer Manufaktur BioTeaque, ein fruchtiges Saftpäckchen von Voelkel Naturkostsäfte, eine kleine Packung Putenlyoner von Ökoland sowie ein Päckchen Byodo Reis & Mais Knusperbrot. Ebenfalls zur Brotbox erhielten die Kinder einen Gutschein, den sie in vielen Naturkostläden der Region gegen eine kleine Bio-Überraschung einlösen können.

Die Byodo Naturkost GmbH wurde im Jahr 1985 gegründet und ist bis heute ein inhabergeführtes Unternehmen, das ausschließlich Lebensmittel aus 100 % biologischen Zutaten führt. Die Firmenphilosophie folgt „dem gemeinsamen Weg“, der sich aus der Übersetzung des Firmennamens frei aus dem Japanischen ableitet. Die Firma beliefert exklusiv den Naturkost-Fachhandel mit der Bio-Feinkostmarke Byodo sowie Betriebe der Gemeinschaftsverpflegung mit der Marke Byodo CateringLine. Aktuell beschäftigt das Unternehmen mit Standort Mühldorf/ Inn 80 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2017 einen Umsatz von ca. 23,3 Mio. Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage byodo.de


0 Kommentare