13.08.2018, 09:12 Uhr

Anmeldung erforderlich Familienfrühstück im Haus der Begegnung

(Foto: Haus der Begegnung)(Foto: Haus der Begegnung)

Das Babyfrühstück im Haus der Begegnung erfreute sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Daher sind nun alle Familien eingeladen ab dem 13. September wöchentlich im Familienstützpunkt, Haus der Begegnung, zum Familienfrühstück zu kommen.

MÜHLDORF Herzlich willkommen sind Eltern, Großeltern, Babys und Kleinkinder, um das Haus und zukünftige Spielkameraden kennen zu lernen und sich untereinander auszutauschen. Aber auch Eltern mit und ohne Kinder, die einfach einen Platz suchen, an dem sie sich treffen und gemütlich frühstücken können sind gerne gesehen.

Die Familienstützpunkt – Fachkraft, Michaela Gisnapp informiert über die Angebote für Familien im Haus der Begegnung, Kinderbetreuungsmöglichkeiten und vieles andere. Außerdem steht sie für Beratungsgespräche rund ums Thema Familie zur Verfügung. Dazu gehören auch Themen, wie Erziehung, kindliche Entwicklung, Partnerschaft, Fremdbetreuung, das Stellen von Anträgen, Freizeitgestaltung, u.v.m.

Einmal monatlich beim Familienfrühstück besteht auch die Möglichkeit, sich von einer Mitarbeiterin von KoKi - Netzwerk frühe Kindheit - beraten zu lassen. Die Termine werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Eine Anmeldung per Telefon oder email ist erwünscht. Es besteht kein Verzehrzwang.


0 Kommentare