15.03.2018, 12:42 Uhr

Traumnote 1,0 für Bernhard Pfennigmann Staatspreis für den besten Auszubildenden

Bernhard Pfenningmann (Mitte) hat die Ausbildung zum Landmaschinenmechatroniker bei der Firma Gruber in Ampfing mit 1,0 abgeschlossen. Dafür erhielt er den Staatspreis. (Foto: hai)Bernhard Pfenningmann (Mitte) hat die Ausbildung zum Landmaschinenmechatroniker bei der Firma Gruber in Ampfing mit 1,0 abgeschlossen. Dafür erhielt er den Staatspreis. (Foto: hai)

Mit der Traumnote 1,0 hat Bernhard Pfenningmann die Ausbildung zum Landmaschinenmechatroniker bei der Firma Gruber in Ampfing abgeschlossen. Dafür erhielt er den Staatspreis.

AMPFING Im Zuge der Rede des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt bei der traditionellen Frühjahrssonderschau der Fa. Gruber konnte Firmeninhaber Thomas Gruber eine besondere Ehrung vornehmen. Bernhard Pfennigmann hat die Ausbildung zum Landmaschinenmechatroniker mit der Bestnote von 1,0 als Jahrgangsbester abgeschlossen. Für diese herausragende Leistung bekam er den Staatspreis verliehen. „Bernhard, wir alle sind stolz auf dich. Mach so weiter“, sagte Thomas Gruber. Unser Bild zeigt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, Ausbildungsleiter Thomas Höpfinger, Thomas Gruber und Prokurist Siegfried Höpfinger (vl.), die Bernhard Pfennigmann (Mitte) gratulierten. Text/Foto: hai


0 Kommentare