14.03.2018, 15:23 Uhr

Neue Warn- und Info-App BIWAPP: Bring den Landkreis Mühldorf auf Dein Handy!

BIWAPP: Jetzt runterladen und ausprobieren. (Foto: pk)BIWAPP: Jetzt runterladen und ausprobieren. (Foto: pk)

Die neue App des Landkreises Mühldorf vereint Informationen und Warnungen und bietet sogar die Möglichkeit, im Ernstfall einen Notruf abzusetzen.

MÜHLDORF Am Montag, 12. März 2018 stellte das Landratsamt in Mühldorf die neue kostenlose Bürger Info -und Warn -App (BIWAPP) für die Einwohner im Landkreis Mühldorf vor. „Das Smartphone ist für einen großen Teil der Bevölkerung, egal ob jung oder alt, ein täglicher Begleiter. Wir wollen deshalb diesen Kanal effektiv nutzen, um unsere Bürgerinnen und Bürger schnell und direkt informieren zu können.“, betonte Landrat Georg Huber bei der Präsentation der App.

Bei der BIWAPP handelt es sich um eine digitale Benachrichtigungs-App in Echtzeit. Neben Warn- und Katastrophenmeldungen zu Verkehrsunfällen, Hochwassergefahren, Chemieunfällen, Bombenentschärfungen etc., bietet die App auch weitere nützliche Informationen zu Schulausfällen, Straßensperrungen oder durch Kooperation mit dem Deutschen Wetter Dienst (DWD) zur aktuellen Wetterlage für die jeweilige Region.

Die kostenfreie Smartphone App kann ganz einfach im Appstore oder bei Google Play heruntergeladen werden. Die BIWAPP sammelt für einen definierten Ort und den Umkreis Informationen und trägt diese individuell für den Nutzer zusammen. Mithilfe der Push Benachrichtigungen kann der Bürger selbst die gewünschten Themenbereiche und Informationen festlegen.

Durch die hohe Themenvielfalt soll die App jung und alt gleichermaßen ansprechen. Außerdem ist jede Meldung mit einem entsprechenden Symbol versehen, sodass leicht nachvollzogen werden kann, um welche Art Information es sich handelt. Als weiteres Feature bietet die App an, mehrere Regionen gleichzeitig über den „Wächter“ einzustellen. Bei der Wächter-Funktion erhält man Meldungen und Informationen für den aktuellen Aufenthaltsort und kann dabei auch noch den Umkreis sowie die Art der Meldungen für den Standort individuell anpassen.

Und als Bonus bietet BIWAPP auch eine Ortungsfunktion an, die beispielsweise im Notfall den aktuellen Aufenthaltsort ermittelt und einen Notruf an die Polizei oder Feuerwehr absetzen kann. „Mit ihren zahlreichen Funktionen ist die App auf jeden Fall hilfreich und für alle Nutzer gewinnbringend“, stellte Tobias Gebhardt, Social Media Manager im Landratsamt Mühldorf, im Rahmen der Vorstellung von BIWAPP heraus.


1 Kommentar