27.10.2017, 09:37 Uhr

Agritechnika-Countdown Fliegl bereitet sich auf Weltleitmesse vor

(Foto:Agrartechnik Fliegl)(Foto:Agrartechnik Fliegl)

Vertriebs- und Marketingspezialisten aus 18 Ländern haben sich am vergangen Wochenende in der Zentrale von Fliegl Agrartechnik in Mühldorf am Inn getroffen. Schwerpunkt der internationalen Tagung waren Produktneuheiten und Weiterentwicklungen, die am Freitag von Spezialisten aus Vertrieb, Forschung und Entwicklung erläutert wurden.

MÜHLDORF Im besonderen Fokus standen die mit DLG-Silbermedaillen ausgezeichneten Innovationen: der Fliegl BÜFFEL, das innovative All-in-One-System in der Ladetechnik, und der intelligenten Beacon Fliegl COUNTER SX.

Weitere News aus Transport- und Gülletechnik sind:

Fliegl EAGLE, eine Rückfahrkamera mit Digitalchip für völlig neue Bildqualität

Fliegl ISB (ISOBUS Shortcut Button), ein Komfort-Ausschalter, der auf Knopfdruck mehrere Geräte stoppt.

Fliegl CCI: robuste ISOBUS-Kabel und Steckverbinder-Lösungen und Fliegl HAWK, ein Vorbau-Kamerasystem, das die Sicherheit beim Einbiegen erhöht.

Neben Innovationen aus Fliegls Transportprogramm und Gülletechnik stellte das Fliegl Agro-Center neue Anbaugeräte vor: die Astsäge Woodking Slim complete, das Mulchgerät Speedy, Schaufeln, Gabeln, Kehrmaschinen, Schilde etc.

Am Samstag befasste sich die Vertriebstagung mit verkäuferischer Kompetenz, im Hinblick auf die Agritechnica in Hannover, auf der Fliegl vom 12. bis 18. November alle Neuheiten der Weltöffentlichkeit präsentieren wird. Faszinierende Technik, spannende Neuigkeiten und informeller Austausch – das internationale Team Fliegl geht gut gebrieft in die heiße Phase der Messevorbereitung.


0 Kommentare