12.12.2020, 09:53 Uhr

Hohe Qualität der Berufsorientierung Wirtschaftsschule Landshut mit Berufswahlsiegel ausgezeichnet


Hohe Qualität der Berufsorientierung an der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut wurde gewürdigt.

Landshut. Im Rahmen einer digitalen Veranstaltung ist der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut (SWS) vor Kurzem das Berufswahlsiegel verliehen worden. Die Auszeichnung würdigt die langfristigen Bemühungen auf dem Gebiet der Berufsorientierung.

So arbeitet die Wirtschaftsschule schon seit 17 Jahren mit dem Berufsberater der Arbeitsagentur, Roman Zöttl, sehr eng zusammen: Besuche im Berufsinformationszentrum stehen ebenso auf dem Programm wie Unterrichtsstunden zum Thema Berufswahl. Ein großes Plus stellt die Beratungssprechstunde an der Wirtschaftsschule dar. Die Schüler haben die Möglichkeit, individuelle Fragen aus dem Bereich der Berufsorientierung bzw. zum Bewerbungsvorgang im Einzelgespräch zu thematisieren.

In enger Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Landshut wird den Schülern, zum Beispiel durch den Besuch der Landshuter Berufsinfomesse, die Schul- und Ausbildungswelt aus der Region Landshut nähergebracht. Durch den praxisorientierten Lehrplan sind die Schüler auch verpflichtet, ein Praktikum in einem Betrieb ihrer Wahl zu absolvieren. Ebenso haben die Schüler die Möglichkeit, die Firmensoftware SAP im Unterricht kennenzulernen und den europäischen Computerführerschein (ECDL) zu absolvieren. „Ein fester Bestandteil im Schulalltag ist auch der Besuch der kaufmännischen Berufsschulklassen an der Staatlichen Berufsschule 2. Wir nutzen hier Synergieeffekte unseres Schulzentrums“, erläutert Gesamtleiterin Elisabeth Wittmann.

Abgerundet wird dieses Berufsorientierungskonzept durch Vorträge der Einstellungsberater der Polizei, des Zolls sowie durch den Besuch des Info-Trucks der Metall- und Elektroindustrie. Dieser Info-Truck ist hervorragend dafür geeignet, bei den Schülern das Interesse für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu wecken. Generell ist der praxisorientierte Ansatz der Staatlichen Wirtschaftsschule durch die enge Zusammenarbeit mit allen Berufs- sowie Fach- und Berufsoberschulen gekennzeichnet.

Somit ist die jüngst verliehene Auszeichnung mit dem Berufswahlsiegel ein Beleg für die sehr hohe Qualität der Berufsorientierung an der Staatlichen Wirtschaftsschule Landshut.


0 Kommentare