24.05.2019, 08:36 Uhr

Auszeichnung für den Ex-OB Rampf bekommt den Ehrenring von Landshut

Oberbürgermeister Hans Rampf – noch zu Amtszeiten – mit der Bürgermedaille der Stadt Landshut. (Foto: Schmid)Oberbürgermeister Hans Rampf – noch zu Amtszeiten – mit der Bürgermedaille der Stadt Landshut. (Foto: Schmid)

Jahrelang hat er beim Sommerempfang verdiente Mitbürger der Stadt Landshut ausgezeichnet, jetzt wird er selbst geehrt: Alt-Oberbürgermeister Hans Rampf wird beim Sommerempfang der Stadt Landshut der Goldene Ehrenring der Stadt verliehen.

LANDSHUT Eine Ehre, die seit 1966 bislang nur insgesamt 15 Landshuter Bürgern zuteil wurde. Außer Rampf werden auf der Veranstaltung, die heuer am 25. Juni im Rathaus stattfinden wird, Michael Orth und Birgit Horn, sie veranstalten Jahr für Jahr das Kurzfilmfestival, mit der Bürgermedaille ausgezeichnet.

Ebenfalls die Bürgermedaille bekommen die Leiterin des AWO-Frauenhauses, Angelika Hirsch, und Ingrid Roederstein, Vorsitzende von AnS Werk e. V., die Auszeichnung.


0 Kommentare