18.07.2019, 22:15 Uhr

Die JU lädt zum Schlossgartenfest nach Abensberg

(Foto: Marco Holzhäuser)(Foto: Marco Holzhäuser)

Auch im 41. Jahr wartet beim Schlossgartenfest der JU in Abensberg eine Sommerparty der Extraklasse auf alle Gäste

ABENSBERG Letztes Jahr durfte die JU Abensberg 40 Jahre Schlossgartenfest feiern, doch sie hat noch lange nicht genug: Die Party geht weiter. Auch im Jahr 2019 freut sich das Veranstaltungsteam am Samstag, 27. Juli, auf kühle Drinks, heiße Schmankerl und ausgelassene Partystimmung vor der romantischen Kulisse des Abensberger Schlosses. „Wir freuen uns, auch dieses Jahr mit zahlreichen Gästen und Freunden unser Schlossgartenfest zu feiern. Schon zum 41. Mal ist es einer der Höhepunkte im Veranstaltungsmonat Juli. Wir bemühen uns sehr, auch heuer wieder eine unvergessliche Sommerparty zu geben, denn nach dem Jubiläum ist vor dem Jubiläum“, freut sich Niklas Neumeyer, Vorsitzender der Jungen Union Abensberg.

Auf dem Schlossgartenfest bietet die Junge Union Jahr für Jahr ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie mit Kinderschminken, Tanzboden, Unterhaltung und Kulinarik. Von „AbensBurger“ bis Weinhütte – das Gastro-Team der JU verwöhnt seine Gäste. Dem Durst schafft das Bar-Team Abhilfe: Kühles Bier, sommerlich-fruchtige Cocktails und vieles mehr. Für das perfekte Styling zur Sommerparty und echte Hingucker sorgt traditionell das Salonteam Dana um Make-up Artistin Dana Wittmann aus Abensberg. „Ich bin stolz, mit meiner JU dieses Fest auf die Beine zu stellen – auch im 41. Jahr“, so Niklas Neumeyer. „Wochenlange Planungen und die Begeisterung des Teams steckt nun seit über 40 Jahren in diesem Fest – und wir haben noch lange nicht genug!“

„Happy Sound“ spielt dazu den richtigen Soundtrack und lädt alle ein, eine heiße Sohle auf das Parkett zu legen. Bevor die Hausband aufspielt, ziehen noch drei junge Musiker durch den historischen Schlossgarten und zaubern zum Gaumenschmaus einen Ohrenschmaus. Das Schlossgartenfest findet am Samstag, 27. Juli, ab 18 Uhr im Schlossgarten Abensberg statt.


0 Kommentare