21.03.2018, 16:52 Uhr

Aufstieg für Florian Herrmann Gebürtiger Kelheimer ist neuer Leiter der Staatskanzlei

(Foto: herbert.bungartz)(Foto: herbert.bungartz)

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat auch einen gebürtigen Kelheimer in sein neues Kabinett berufen. Der Freisinger Landtagsabgeordnete Florian Herrmann ist dabei!

KELHEIM Herrmann ist 46 Jahre alt und Rechtsanwalt, seit 2008 sitzt er im Bayerischen Landtag. 2013 leitete er als Vorsitzender den Untersuchungsausschuss zum Fall Gustl Mollath.

An Söders Seite ist er nun als Leiter der bayerischen Staatskanzlei ins Kabinett berufen worden. Zudem ist er Staatsminister für Bundesangelegenheiten.


0 Kommentare