10.08.2019, 12:42 Uhr

SPD Freising Peter Warlimont will OB werden

Stadtrat Peter Warlimont will OB werden. (Foto: SPD Freising)Stadtrat Peter Warlimont will OB werden. (Foto: SPD Freising)

Vorstand der Freisinger SPD begrüßt OB-Kandidatur von Stadtrat Peter Warlimont.

FREISING „Habemus OB-Kandidat“. Mit diesen Worten freut sich Stadtverbandsvorsitzender Markus Grill darüber, dass Peter Warlimont für die Freisinger SPD als Kandidat für den Oberbürgermeisterstuhl antreten mag.

Peter Warlimont, der intern bereits seine Bereitschaft auf einer Versammlung der Genossen am 1. August erklärt hatte, ist derzeit einziger Bewerber der SPD um diese Kandidatur. Warlimont, der in der Freisinger SPD seit vielen Jahren aktiv ist, sitzt seit 2014 auch im Freisinger Stadtrat und Kreistag.

Der SPD-Stadtverband werde natürlich auch 2020 wieder mit einer gut gemischten 40er Liste aus neuen und erfahrenen Bewerberinnen und Bewerbern für die Stadtratswahl anzutreten, so Markus Grill weiter. Besonders freue ihn das Engagement vieler junger Kandidatinnen und Kandidaten. Es zeige, dass die junge Generation alles andere als politikverdrossen ist.

Die Aufstellungskonferenz der Stadtratsliste zusammen mit der offiziellen Nominierung zur Oberbürgermeisterkandidatur plant die Freisinger SPD für den 10 Oktober. Und auch am Kommunalwahlprogramm werde natürlich derzeit schon fleißig gearbeitet.


0 Kommentare