14.10.2018, 20:51 Uhr

Stimmkreis 202 Dingolfing CSU und SPD stürzen ab, Freie Wähler und AfD stark

(Foto: eh)(Foto: eh)

Ergebnisse der Landtagswahl 2018 im Stimmkreis 202 (Dingolfing).

DINGOLFING-LANDAU Im Stimmkreis 202 (Landkreis Dingolfing-Landau, Teile des Lkr. Landshut) wurde wie folgt abgestimmt (aufgeführt sind die Top 5 der Parteien)

Zweitstimmen (in Klammern Ergebnis der Landtagswahl 2013)

CSU 36,4% (47,7%)

Freie Wähler 20,9% (16,7%)

AfD 13,2% (erstmals teilgenommen)

Grüne 9,8% (5,8%)

SPD 6,6% (14,5%)

Die Wahlbeteiligung lag bei 70,5 Prozent (2013: 61,4 Prozent). Das Direktmandat holte Dr. Petra Loibl (CSU), die bei den Erststimmen auf 39,4% kam.

Bayernweit musste die bislang alleinregierende CSU deutliche Stimmverluste (- 10,5 %) hinnehmen, verlor die absolute Mehrheit. Ministerpräsident Markus Söder (Foto) sprach in einer ersten Stellungnahme von einem „schmerzhaften Ergebnis“. Es sei zwar „kein einfacher Tag für die CSU“, gleichzeitig betonte er, dass die Christsozialen vom Wähler einen Regierungsauftrag erhalten hätten. Wahrscheinlich ist eine Regierungskoalition mit den Freien Wählern.


0 Kommentare