24.01.2019, 11:02 Uhr

Fake news Sibler trifft die Kanzlerin

(Foto: pm/Büro Sibler)(Foto: pm/Büro Sibler)

Einmal jährlich trifft sich der Deutsche Wissenschaftsrat in Berlin.

BERLIN Fest zum Programm gehört dabei ein Treffen der wissenschaftlichen Elite mit der Kanzlerin. An diesem Treffen hat erstmals auch Bayerns neuer Wissenschaftsminister Bernd Sibler teilgenommen. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand die Frage nach der Wissenschaftskommunikation und dem Umgang mit Fake news.


0 Kommentare