02.07.2018, 11:36 Uhr

Präsidentenstein weitergegeben Führungswechsel beim Lionsclub Freilassing-Salzburger Land

(Foto: Lionsclub Freilassing)(Foto: Lionsclub Freilassing)

Ein sehr ereignisreiches Präsidentenjahr geht für Gisela Kirch zu Ende. Im Gut Edermann in Teisendorf genossen die Mitglieder des Lionsclub Freilassing Salzburger-Land einen schönen Präsidentenabschied.

FREILASSING Vor der Übergabe des „Präsidentensteins“ an die neue Amtsinhaberin Angela Aicher gab Gisela Kirch einen umfassenden Rückblick auf das letzte Jahr unter Ihrer Verantwortung.

Das erste grosse Higlight war das vierte Freilassinger Entenrennen des Fördervereins und der Freilassinger Surfischer.

Über 400 zum Teil liebevoll verzierte und verkleidete Rennenten wurden auf eine etwa 500 Meter lange Strecke auf die Sur geschickt.

Dieses Rennen findet in diesem Jahr zum fünften Mal am 14.07.2018 statt.

Auch die Pflege der Freundschaft und die Geselligkeit kamen nicht zu kurz. Die Jumelagereise mit dem befreundeten Lionsclub Wien St.Rochus in das Weltkulturerbe Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel gehört hier ebenso dazu wie der gemeinsame Weihnachtsstammtisch mit dem Lionsclub Waginger See.

Gisela Kirch bedankte sich bei allen Lions Mitgliedern mit einem kleinen Geschenk für Ihre Einsatz und ihr Engagement und übergibt dann den Präsidentenstein an Angela Aicher.


0 Kommentare