28.06.2018, 14:06 Uhr

A 8 München–Salzburg Sperrung wegen Brückenbaustelle an der Anschlussstelle Neukirchen

(Foto: marco1987/123RF )(Foto: marco1987/123RF )

Von Freitag, den 29. Juni 18.30 Uhr, bis Montag, den 2. Juli 5 Uhr, muss die Siegsdorfer Straße, die von Neukirchen nach Siegsdorf verläuft, auf Höhe der Autobahn wegen Abbruchs der Autobahnbrücke gesperrt werden.

MÜNCHEN/NEUKIRCHEN Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt großräumig über Oberteisendorf und Traunstein (B304).

Die Brücke an der Anschlussstelle Neukirchen hat das Ende ihrer Lebensdauer erreicht und wird durch einen Neubau ersetzt. Der Verkehr auf der Autobahn ist in den letzten Wochen auf eine Behelfsumleitung umgelegt worden, damit der Verkehr auf der Autobahn auch während der Brückenbauarbeiten weiter fließen kann.

Der Neubau der Brücke ist bis Ende des Jahres abgeschlossen.

Die Abbrucharbeiten werden durch Abbruchbagger durchgeführt. Wir bitten die Anwohner um Verständnis für die unvermeidbaren Lärmbelästigungen.

Die Arbeiten finden unter freiem Himmel statt. Witterungsbedingte Verschiebungen und Anpassungen können nicht ausgeschlossen werden.


0 Kommentare