18.11.2020, 14:00 Uhr

Wegen Winter und Corona Burghausen sperrt Klos an Motorikpark und Grillplatz zu

Die Stadt strebt eine dauerhafte WC-Lösung an der Multifunktionsfläche an.  Foto: 123rfDie Stadt strebt eine dauerhafte WC-Lösung an der Multifunktionsfläche an. Foto: 123rf

Wegen der angesagten kalten Nachttemperaturen muss der WC-Container zum Wochenende weg – dauerhafte Lösung ab Frühjahr geplant

Burghausen. Die Stadt Burghausen muss den Toiletten-Container am Motorikpark zum Wochenende abtransportieren lassen. Durch die angesagten Minusgrade bei Nacht kann der WC-Container nicht weiter betrieben werden, da die Leitungen sonst einfrieren und Schaden nehmen.

Wegen der Corona-Pandemie können auch die Toiletten am Grillplatz nicht geöffnet werden.

„Wir sind dabei, eine dauerhafte WC-Lösung an der Multifunktionsfläche zu schaffen. Dies kann allerdings erst ab dem Frühjahr realisiert werden“, sagt Erster Bürgermeister Florian Schneider