17.05.2019, 09:34 Uhr

Bild vom Baufortschritt Besuchen Sie die A 94-Baustelle

(Foto: Autobahndirektion Südbayern)(Foto: Autobahndirektion Südbayern)

Verein „Ja zur A 94“ organisiert Besichtigungsfahrt zur Baustelle der Isentalautobahn

LANDKREIS. Am Dienstag, 18. Juni begleitet der Vereins-Vorsitzende Günther Knoblauch die Fahrt, bei der sich die Interessenten ein Bild vom Baufortschritt machen können. Per Bus geht es ins Informationszentrum des privaten Baukonsortiums „Isentalautobahn“ in Dorfen, danach kann die Baustelle per Bus besichtigt werden.

Abfahrt zur Baustellenbesichtigung ist am Dienstag, 18. Juni, 12.45 Uhr, am Bahnhofsvorplatz Mühldorf a. Inn (Bahnhofsplatz, 84453 Mühldorf).

Anmeldung erforderlich unter Mail info@ja-zur-a94.de, oder Telefon 08631/9900610 – Anrufbeantworter.


0 Kommentare