21.08.2018, 11:22 Uhr

Töginger Ferienprogramm Kinder verbringen einen Tag mit dem Bürgermeister

(Foto: Stadt Töging)(Foto: Stadt Töging)

Zum Schluss spendierte Dr. Tobias Windhorst ein Eis

TÖGING. Im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Töging verbrachten einige Töginger Kinder einen spannenden Tag mit dem Ersten Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst.

Zu Beginn besuchten die Kinder im Rathaus die einzelnen Abteilungen und konnten den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fragen zu ihrer Arbeit stellen.

Anschließend ging es auf einem Rundgang durch die Stadt, bei dem den Kindern allerlei interessante Neuigkeiten erklärt wurden. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Besichtigung der Bauarbeiten an der Wolfgang-Leeb-Straße, derzeit wohl eine der größten Baustellen im Landkreis.

Zu guter Letzt wurden die Kinder vom Bürgermeister noch zu einem Eis in der benachbarten Eisdiele eingeladen; er betonte: „Ich freue mich sehr über das Interesse der Kinder an unserer Arbeit im Rathaus. Gerne bieten wir daher diesen Punkt im Rahmen des Ferienprogramms an.“


0 Kommentare