16.07.2020, 18:26 Uhr

Kurzfristiges Ferienangebot: Ferien-Naturerlebnis am Notzinger Weiher

Am Zeltplatz unbeschwert den Sommer genießen! F.: KJRAm Zeltplatz unbeschwert den Sommer genießen! F.: KJR

Der Kreisjugendring entlastet mit dem Angebot Eltern, die beispielsweise aufgrund des bereits ausgebrauchten Urlaubs Probleme mit der Betreuung ihrer Kinder haben.

Erding. Der Kreisjugendring (KJR) stellt in Kooperation mit dem Landkreis kurzfristig ein Ferienangebot auf die Beine!

In den zwei Wochen ab 10. bzw. 24. August bietet der KJR Erding in Kooperation mit dem Landkreis Erding von Montag bis Freitag, je 8 bis 16 Uhr eine Ferienmaßnahme am Zeltplatz Notzinger Weiher an. Motto ist „Naturerleben und Naturangebote mit naturpädagogischen Spielen und Bildungsangebot“.

Der Kreisjugendring unterstützte bereits Ende Juni alle Jugendreferenten aus dem Landkreis Erding mit einer Infoveranstaltung für das Anbieten von Ferienprogrammen. Viele Teilnehmer ließen sich in Sachen Hygienekonzept und Möglichkeiten einer Gestaltung von Maßnahmen beraten und motivieren.

Ganz kurzfristig ermöglicht jetzt auch das Kultusministerium zusätzliche, freizeitpädagogisch orientierte Ferienangebote in den Sommerferien, die sich vor allem an die ersten sechs Jahrgangsstufen der Schüler richten.

Grundsätzlich sind die Ferienangebote aus dem Sonderprogramm für Eltern gedacht, die keine ausreichenden Urlaubsansprüche mehr haben, um ihr Kind in den Sommerferien betreuen zu können. Wenn es nun in einer Ferienwoche eine Gruppe von z. B. zehn Kindern gibt, dann spricht nichts dagegen, dass zwei Kinder von Eltern ohne entsprechende Ansprüche auch in dieser Gruppe teilnehmen, so der BJR, der auf seiner Sonderseite „Ferienportal“ seit Montag mit einer interaktiven Landkarte alle Angebote koordiniert (www.bjr.de/ferienportal). Als Nachweis für den Bedarf genügt eine schriftliche Erklärung der Eltern. Ein entsprechendes Musterformular wird bereitgestellt, eine Bescheinigung des Arbeitgebers ist nicht notwendig.

Es ist möglich, nur eine, aber auch beide Wochen beim KJR zu buchen. Eine Anmeldung ist an Reinhard Egger unter info@kjr-erding.de zu richten, die Unterlagen hierfür sind auf der Homepage www.kjr-erding.de zu finden. − pm –