09.05.2019, 14:54 Uhr

Kochlöffel statt Tattoonadel Jetzt kocht Sina im TV ganz groß auf

Topf statt Tattoo – Sina Frohnholzer kocht demnächst im Fernsehen ganz groß auf. (Foto: Thomas Aumer)Topf statt Tattoo – Sina Frohnholzer kocht demnächst im Fernsehen ganz groß auf. (Foto: Thomas Aumer)

Straubinger Dirndldesignerin und Tattookünstlerin ist beim „Perfekten Dinnner“ zu sehen

STRAUBING Dirndldesignerin und Tattookünstlerin Sina Frohnholzer (41) ist demnächst im TV zu sehen. Vom 20. bis 24. Mai tritt die Straubingerin in der Vox-Kochshow „Das perfekte Dinner“ (Ausstrahlung jeweils ab 19 Uhr) gegen vier Mitstreiter aus der Region an. Eine Woche bekochen sich die Kandidaten gegenseitig und bewerten untereinander ihre Leistungen am Herd. Was Sina dabei auf den Teller zaubern wird, darf sie vorab noch nicht verraten. Nur so viel: „Ich hab‘ mir echt was Krasses einfallen lassen, das ein Stück weit mit meinem Beruf zu tun hat“. So, wie man die Straubingerin kennt, dürfen sich ihre Gäste sicher auf ein außergewöhnliches Menü freuen.


0 Kommentare