23.04.2019, 14:20 Uhr

Trikots für den guten Zweck TiGo schwingt den Auktionshammer

(Foto: Straubing Tigers)(Foto: Straubing Tigers)

Erlöse sollen Herzenswünsche kranker Menschen wahr werden lassen.

STRAUBING Nach dem Saisonende der Straubing Tigers ist es fast schon zur Tradition geworden, dass Stadionsprecher Peter Schnettler und Maskottchen TiGo jeweils eines ihrer Saisontrikots für einen guten Zweck versteigern.

Peter Schnettler stellt für die Auktion sein blaues Playoff-Trikot (Heim) zur Verfügung und TiGo hat sich dafür entschieden, dass sein Home-Jersey der Hauptrunde (ebenfalls blau) unter den Hammer kommt.

Das besondere an den Trikots ist, dass es sich um „Game-Worn-Jerseys“ handelt: die Rückennummern sind, wie auch die Namenspatches, aufgenäht und das DEL-Logo ist ebenfalls als Patch angebracht. „Es handelt sich eins zu eins um Trikots, wie sie auch unsere Spieler tragen“, erklärt Peter Schnettler.

Das Trikot von Peter Schnettler ist mit der Rückennummer „51“ versehen, TiGo trägt die „77“. Beide Jerseys wurden vom kompletten Team der Straubing Tigers 2018/19 signiert.

Der Erlös wird von „United Charity GmbH – Internetauktionen“ ohne den Abzug von Kosten an das Bayerische Rote Kreuz weitergeleitet und kommt dort dem Projekt Herzenswunsch-Hospizmobil in voller Höhe zu Gute.

Das Herzenswunsch-Hospizmobil will Menschen einen letzten Wunsch erfüllen. Der Wunsch ist durch die eingeschränkte Mobilität oder wegen der limitierten finanziellen Möglichkeiten der Betroffenen normalerweise nicht mehr möglich. Die Wunscherfüllung ist für den Patienten völlig kostenfrei. Sie wird über Spenden für das Projekt finanziert.

Hier geht es zu den Auktionen:

Auktion Trikot Maskottchen TiGo: https://www.unitedcharity.de/Auktionen/Trikot-Maskottchen

Auktion Trikot Stadionsprecher Peter Schnettler: https://www.unitedcharity.de/Auktionen/Trikot-Stadionsprecher

Es besteht auch die Möglichkeit, losgelöst von den Auktionen zu spenden: https://bit.ly/2ODYvGO

Die Auktionen enden am 2. Mai gegen 17 Uhr. Die erfolgreichen Bieter erhalten nach Ablauf der Auktionen alle Informationen betreffend der Kaufabwicklung.


0 Kommentare