28.01.2019, 11:25 Uhr

Neujahrsempfang in der Staatskanzlei Die Landsmanns durften mit Söder feiern

Ministerpräsident Dr. Markus Söder (links) zusammen mit Markus Landsmann (rechts) und dessen Frau Bianca. (Foto: Landsmann)Ministerpräsident Dr. Markus Söder (links) zusammen mit Markus Landsmann (rechts) und dessen Frau Bianca. (Foto: Landsmann)

Vorsitzender der BJV Kreisgruppe Straubing Stadt und Land beim Neujahrsempfang in der Residenz in München.

MÜNCHEN Der Ministerpräsident lädt jedes Jahr sehr viele ehrenamtlich Tätige aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens aus ganz Bayern zum Neujahrsempfang ein. Dies Jahr war es der erste Neujahrsempfang von Ministerpräsident Dr. Markus Söder.

Auf dessen Einladung war auch Markus Landsmann, Vorsitzender der BJV Kreisgruppe Straubing Stadt und Land, zusammen mit seiner Frau Bianca Mitte Januar gerne nach München gekommen. Nach der Rede des Ministerpräsidenten, der vor allem auf die Schneekatstrophe im oberbayerischen Alpenland einging und dort die Unterstützung und den Einsatz der vielen ehrenamtlich Tätigen hervorhob, traf man auf viele prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.


0 Kommentare