13.12.2018, 17:59 Uhr

Das Warten hat ein Ende Ab Freitag rollt der Verkehr am Jahnplatz wieder

(Foto: Bernhard)(Foto: Bernhard)

Straubings Mega-Baustelle fristgerecht abgeschlossen.

STRAUBING Nach knapp zweijähriger Bauzeit wird am Freitag gegen Mittag die Verkehrsfreigabe der Bahnunterführung am Jahnplatz erfolgen. In den letzten Tagen wurden noch letzte Restarbeiten durchgeführt sowie Inspektionen an den Rohrleitungen erledigt. Morgen folgt vormittags die Räumung der Baustelleneinrichtung, anschließend werden die Verkehrsflächen abgekehrt und die Absperrungen rückgebaut.

Damit wird eine der prägnantesten und bedeutsamsten Tiefbaumaßnahmen der jüngeren Vergangenheit der Stadt Straubing in Kooperation mit der Deutschen Bahn fristgerecht abgeschlossen.

Nachdem die Bahnhofsunterführung ab Freitagmittag wieder für den Verkehr freigegeben ist, können die Stadtbusse ab Montag, 17. Dezember, die Bushaltestellen „Bahnhof“ in der Kolbstraße wieder regulär bedienen.

Nur die Linie 1R Richtung FTSV-Sportplatz hält weiterhin in der Mittleren Bachstraße.

Auf der Linie 3 wird weiterhin die Haltestelle „Kfm. Berufsschule“ bedient.


0 Kommentare