12.08.2018, 17:07 Uhr

Mehrere Feuerwehren im Einsatz Bei Mitterharthausen geriet ein Feld in Brand


Flammen breiteten sich schnell aus.

MITTHARTHAUSEN Sonne, Hitze und Trockenheit sorgen für erhöhte Gefahr. Am Sonntag geriet bei Mitterharthausen am Kreisverkehr ein abgeerntetes Getreidefeld in Brand. Feuerwehren aus Feldkirchen, Mitterharthausen, Gundhöring und Straubing gelang es gemeinsam, den Flammen Einhalt zu gebieten.

Die Brandursache ist unklar. Auf keinen Fall sollten aber glimmende Zigarettenkippen aus fahrenden Autos geworfen werden.


0 Kommentare