02.07.2018, 09:58 Uhr

Feuer am Sonntagabend Brand in der Straubinger Schulgasse


Rauch aus Wohngebäude ruft Brandbekämpfer auf den Plan.

STRAUBING Am Sonntagabend gegen 17.30 Uhr musste die Straubinger Feuerwehr in die Schulgasse ausrücken. In einem Gebäude neben der Grundschule St. Peter war ein Feuer ausgebrochen. Aus dem Obergeschoss drang beim Eintreffen der Einsatzkräfte Rauch. Die Brandbekämpfer hatten die Situation schnell unter Kontrolle. Personen kam laut Polizeiangaben nicht zu Schaden. Der entstandene Sachschaden, so die Polizei, ließe sich derzeit noch nicht beziffern.

Die Brandermittler der Straubinger Kripo gehen aktuell von einer fahrlässigen Brandstiftung aus, eine technische Ursache kann ausgeschlossen werden.

Zeugen, die im Bereich der Schulgasse verdächtige Personen beobachtet haben und sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Straubing, Tel. 09421/868-0, in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare