18.04.2018, 11:18 Uhr

Per Mausklick zum Traumbild Eine „Alte Romantiksau“ für alle

Die „Alte Romatiksau“ Stefan Dantinger (re.) und die Werbetechnik-Profis von Marmony haben sich zusammengetan. (Foto: STEFAN SCHMIDBAUER)Die „Alte Romatiksau“ Stefan Dantinger (re.) und die Werbetechnik-Profis von Marmony haben sich zusammengetan. (Foto: STEFAN SCHMIDBAUER)

Stefan Dantingers Fotos in allen Größen und auf vielen Materialien. Wir verlosen drei Bilder!

STRAUBING Kaum jemand setzt die Gäubodenstadt Straubing und die Region so gekonnt fotografisch in Szene wie Stefan Dantinger, besser bekannt als „Alte Romantiksau“. Viele seiner beeindruckenden Aufnahmen genießen mittlerweile Kultstatus und unzählige Fans folgen dem Fotografen in den sozialen Netzwerken.

„Es kommt mittlerweile so oft vor, dass mich Leute Fragen, ob sie eins meiner Bilder haben können, dass ich kaum noch Zeit habe die Anfragen zu beantworten“, erzählt Stefan Dantinger. Ein Problem, für das eine Lösung her musste. Und die „Alte Romantiksau“ ist auf eine clevere Idee gekommen und hat sich mit den Straubinger Werbetechnikern von Marmony zusammengetan.

Gemeinsam haben sie das „Alte Romanktiksau“-Terminal realisiert. Das Konzept ist denkbar einfach: Am Terminal können Dantinger-Fans aus derzeit über 100 Motiven ihr Lieblingsbild auswählen. Im nächsten Schritt wählt man das Material aus. „Im Grunde können wir so gut wie alles bedrucken“, erklärt Rudi Hirtreiter von Marmony, am häufigsten gefragt sind Poster, Leinwände, Acrylglasplatten, Alu-Verbund oder Holz-Leichtschaumplatten“.

Im Dritten Schritt wird das Format festgelegt. Von 20x30 Zentimeter bis hin zu 2,5x3 Meter ist alles möglich. Auch Ausschnitte aus bestimmten Bildern sind möglich.

Sind Material und Format ausgewählt kann die Bestellung auch schon ihren Weg nehmen. Und dieser Weg ist meist nicht weit: „Da wir vor Ort produzieren, können wir Fotowünsche oft schon am gleichen Tag erfüllen“, so Rudi Hirtreiter.

Wer sich also einen echten „Dantinger“ an die Wand hängen will, hat es zukünftig leicht: einfach bei Marmony in der Landshuter Straße 55 und ran ans Terminal.

Drei echte Dantinger zu gewinnen

Und mit ein bisschen Glück, gibt es das gewünschte Kunstwerk sogar gratis zu ergattern, denn zum Start des Romantiksau-Terminals verlosen Stefan Dantinger und Marmony unter den Wochenblatt-Lesern drei Bilder (Motiv nach Wunsch, wahlweise auf Leinwand oder Alu-Verbund bis 100x70 cm). Um teilzunehmen, einfach ab Mittwochmittag auf der Facebookseite des Straubinger Wochenblatts (www.facebook.com/wochenblatt.straubing) den dortigen Hinweis auf diesen Artikel mit einem „Like“ versehen, kommentieren oder teilen. Die Verlosung läuft bis einschließlich Sonntag, 22. April!


0 Kommentare