13.04.2018, 12:39 Uhr

Schaden an der Lüftungsanlage Hallenbad in Bogen ab sofort geschlossen

Aufgrund eines gravierenden technischen Defekts muss das Hallenbad Bogen ab sofort schließen

BOGEN Früher als geplant beginnt die Sommerpause im Hallenbad Bogen. Wie das Landratsamt am Freitag meldet, sei es zu „einem größeren technischen Defekt“ gekommen. Konkret handele es sich laut Pressesprecher Tobias Welck um einen Schaden an der Lüftungsanlage, der „umfangreiche Reparaturarbeiten“ notwendig mache. Das Hallenbad ist deshalb ab sofort geschlossen, die Wiedereröffnung erfolgt wohl erst zur neuen Hallensaison, voraussichtlich im Oktober.


0 Kommentare