02.03.2018, 14:04 Uhr

Polizei ermittelt auf Hochtouren Nächtliche Einbruchsserie in Straubing

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Mehrere Läden und Gaststätten gerieten ins Visier unbekannter Einbrecher. Die Polizei hofft auf Zeugen.

STRAUBING In der Nacht vom Donnerstag, 18 Uhr, bis zum heutigen Freitag, 7.45 Uhr, kam es im Innenstadtbereich Straubings zu mehreren Einbrüchen bzw. Einbruchsversuchen. Es wurden durch einen oder mehrere bislang unbekannte Täter Geschäfte in der Simon-Höller-Straße, der Rosengasse und der Bahnhofstraße sowie Gaststätten am Steiner-Thor-Platz und in der Mühlsteingasse angegangen. Die genaue Höhe des Beute- bzw. Sachschadens sowie ein möglicher Tatzusammenhang werden derzeit noch ermittelt. Unter anderem wurden aus einem Geschäft mehrere Lose entwendet. Wer kann Hinweise zu dem oder den bislang unbekannten Täter geben? Etwaige Zeugen werden gebeten, sich persönlich bei der Polizeiinspektion Straubing oder telefonisch unter der Nummer 09421/868-0 zu melden.


0 Kommentare